Entstaubungsanlagen von Nederman MikroPul

Produkte für die industrielle Luftfiltration

Rotierende Vorfilter

Hergestellt vor allem für die Textilverarbeitung. Ausgelegt für die Erfassung von Fusseln und Staub. Reduzierung der an den nachgelagerten Hauptfiltern abzuscheidenden Staubmenge.

Pneumafil LogoRotierende Vorfilter

Der rotierende Vorfilter von Nederman Pneumafil ist für die Erfassung von Fusseln und Staub ausgelegt. Er wird vor den Hauptstaubfiltern installiert und ist besonders für große Tunnelrückstromsysteme geeignet.

Die Einheit ist mit einem scheibenförmigen Sieb ausgestattet, das sich in einer vertikalen Ebene dreht. Fusseln und Staub sammeln sich auf dem Sieb an und werden von einem sich hin- und herbewegenden Saugarm entfernt, der je nach Anwendung kontinuierlich oder nach Bedarf arbeitet.

Im Dauermodus arbeitet der Vorfilter ähnlich wie ein Vorabscheider, der Fusseln und größere Klumpen entfernt, die den Hauptfilter überlasten oder verstopfen würden. In dem gebräuchlicheren Bedarfsmodus wird der Betrieb durch den von Fussel- und Staubablagerungen auf dem Sieb verursachten Druckverlust ausgelöst.

Während das Sieb Material erfasst, dient die sich daraus ergebende Vliesschicht als Filtermedium, um Feinstaub sowie Fusseln zu entfernen. Es wird jeweils nur ein kleiner Teil der Vliesschicht zu einem definierten Zeitpunkt entfernt, was zu einer konstanten Filtereffizienz beiträgt.

Beim Einsatz als Vorfilter reduziert die Einheit die Staubmenge, das von den nachgelagerten Hauptfiltern abgeschieden werden muss. Das Ergebnis ist eine größere Gesamtsystemeffizienz und in einigen Fällen eine geringere Investition in Filtrationsanlagen.

DREI MODELLE
MODELL SIEBDURCHMESSER SIEBFLÄCHE CFM
RPF-6.0 6. 26,85 sq ft 29.535
RPF-7.0 7 36,80 sq ft 40.480
RPF-8.0 8. 48,51 sq ft 53.361

Dokumente zum Herunterladen

Rotierende Vorfilter