Banner Dynamischer Nasswäscher

Dynamischer Wäscher

Dieser Wäscher mit integriertem medienberührten Gebläse kann in allen industriellen Anwendungen eingesetzt werden, wo Staub, Aerosol und Gas vorhanden sind, speziell aber in der Metall- und Chemieindustrie. Er kann auch für die Staubkontrolle in Sprühtrocknungs- und Verbrennungsanlagen und die Geruchskontrolle eingesetzt werden.

Der dynamische Wäscher von Nederman Mikropul kann in allen industriellen Anwendungen eingesetzt werden, wo Staub, Aerosol und Gas vorhanden sind, speziell aber in der Metall- und Chemieindustrie. Er kann auch für die Staubkontrolle in Sprühtrocknungs- und Verbrennungsanlagen und die Geruchskontrolle eingesetzt werden.

Funktion

Zeichnung Dynamischer Nasswäscher

Staubbeladenes Gas tritt tangential in die untere Kammer des Wäschers ein und wird in eine zyklonartige Bewegung versetzt. Grobe Partikel werden durch eine Kombination aus Zentrifugal- und Schwerkraft abgeschieden. Der Strom trifft auf Slurry aus einer späteren Phase aus der oberen Kammer und durch die teilweise Benetzung beginnt die Agglomeration.

Während der Strom durch eine Reihe von Wäscherschaufeln geschleudert wird, prallen Partikel mittlerer Größe auf die benetzten Flächen der Schaufeln. Diese Partikel werden dann abgewaschen. Der Gasstrom mit dem verbleibenden feinen Staub wird in eine benachbarte Kammer mit einem Gebläse gesogen. Atomisierte Waschflüssigkeit wird für eine weitere Verkleinerung der Tröpfchengröße in das Zentrum des Gebläses gesprüht. Diese Tröpfchen verkapseln die feinen Staubpartikel und fördern die Agglomeration.

Danach tritt der Gasstrom mit hoher Geschwindigkeit in die obere Kammer ein. Die nass agglomerierten Partikel werden von der zyklonartigen Bewegung an die Kammerwände geworfen und laufen in den internen Entleerungskonus. Der Gasstrom, der nun keine Flüssigkeitströpfchen mehr enthält, tritt durch eine Öffnung auf dem Wäscher aus.

Vorteile

  • Hohe Abscheideeffizienz für feste und gasförmige Verunreinigungen
  • Maximaler Druckverlust von 1,2 kPa (5 Zoll WS)
  • Einsatz mehrerer Waschstufen möglich
  • Einsatz verschiedener Nebelabscheidevorrichtungen möglich

Beispielanwendungen

  • Kalköfen
  • Kalkmixer
  • Lösebehälter
  • Bergbau
  • Mineralstoffe