Gaskühler

Kühler KS

Kaltluftgebläse saugen die kalte Luft aus der Umgebung an und transportieren sie quer zum Heißgasstrom durch die Kühlelemente. Ein Temperaturregelelement schaltet die benötigte Anzahl an Kaltluftgebläsen ein.

KS Kühler Wärmetauscher

  • a. Schmutzgaseinlass
  • b. Schmutzgasauslass
  • c. Staubauslass
  • d. Kühllufteinlass

Warum Wärmeaustauscher/Gaskühler?

Ein kassettenartiger Wärmetauscher/Gaskühler mit Vorwärmung der Kühlluft auf 600°C. Die Erwärmung der Kühlluft ist erforderlich, wenn die Gefahr besteht, dass die Temperatur an den Kühlelementen beim Kühlen von heißen Prozessgasen unter den Säuretaupunkt fällt.

  • Kühlen von heißen Prozessgasen bis zu 600 °C
  • Modulare Bauweise
  • Wärmerückgewinnung
  • Zuverlässigkeit
  • Geringer Wartungsbedarf
  • Einfacher Wechsel der Kühlelemente
  • Leckdichte Schweißkonstruktion
  • Mit Kühlerreinigung von klebrigem Staub
  • Kurze Montagezeit = niedrige Montagekosten