Nederman MikroPul Anwendungsbereiche, in denen wir aktiv sind

Pigmente

Pigmente werden für die Einfärbung von Lacken, Tinte, Kunststoffen, Geweben, Kosmetika, Lebensmitteln und sonstigen Materialien eingesetzt. Die Mehrzahl der Pigmente, die für die Produktion und die bildenden Künste eingesetzt werden, sind trockene Farbmittel, die in der Regel sehr fein vermahlen sind. Dieses Pulver wird mit einem Bindemittel (oder Trägersubstanz) versetzt, einem relativ neutralen bzw. farblosen Material, welches das Pigment so fein verteilt, dass es in der Schwebe bleibt und der Farbe ihre Haftkraft verleiht.

MikroPul Nederman hat mehr als 150 Entstaubungsanlagen für die Produktion einer Vielzahl verschiedener anorganischer und organischer Pigmente geliefert. Die Mehrzahl der gelieferten Anlagen diente der Rückgewinnung des Staubs nach der Mühle und den Produkttrocknern. Pigmente sind häufig abrasiv und werden mit einer feinen Partikelverteilung verarbeitet. Nederman MikroPul bietet eine riesige Vielfalt an technischen Lösungen, mit dem Ziel, seine Produkte derart mit technischen Details auszustatten, dass sie in Bezug auf die Verarbeitung von Stäuben mit schwierigen Eigenschaften eine ausgezeichnete Leistung erbringen.